Wanderungen filtern/suchen

  • Kindergeeignet

  • Hundegeeignet

  • Wandergebiet

  • Kinderwagen/Rollstuhl geeignet

Found 524 Results
Page 1 of 53

3 Tafelberge


Es gibt einige Stellen in der Sächsischen Schweiz, die sollte man gesehen und bewandert haben. Dazu gehören die beiden Bereiche des Nationalparks (Vordere und Hintere Sächsische Schweiz), aber auch die Tafelberge auf der gegenüberliegenden Elbseite. Drei davon lassen sich ganz hervorragend mit dieser Wanderung verbinden und sollten wirklich zu einem Standardbesuch in der Sächsischen Schweiz … 3 Tafelberge weiterlesen

17. März 2016


Abendrothgrotte


Die Idee zu dieser Wanderung kam mir, als ich auf der Wanderung Schloss Sonnenstein durch den Stadtpark von Pirna gekommen bin und auf einer der Tafeln den Eintrag Abendrothgrotte gelesen habe. Irgendwie habe ich mich beim Lesen dieser Karte mit der Orientierung vollkommen vertan und die Grotte an der Hangunterseite gesucht und deshalb musste dieser … Abendrothgrotte weiterlesen

2. März 2016


Abseits der Touristenströme


Ich gehe immer wieder gerne mit den Nationalparkführern. Auch wenn ich die Strecken fast immer schon kenne, so liefert doch jede Führung noch eine Vielzahl an interessanten Punkten und Informationen. Wenn nun eine Führung mit den Worten „abseits der Touristenströme“ beworben wird, dann hört sich das sehr ansprechend an und muss gleich mal mitgemacht werden. … Abseits der Touristenströme weiterlesen

28. Februar 2016


Adamsberg


In dem Wanderführer Genusswandern Sächsische Schweiz vom Bruckmann Verlag (www.bruckmann.de) ist eine nette Wanderung von Bad Schandau zum Altendorfer Adamsberg beschrieben. Das hat mich darauf gebracht, dass ausgerechnet unser Altendorfer Hausberg bei uns noch keine eigene Wanderung erhalten hat und das musste gleich mal geändert werden. Der Startpunkt liegt also in Bad Schandau, an der … Adamsberg weiterlesen

1. März 2016


Affensteine


Der Startpunkt ist der Beuthenfall im Kirnitzschtal. Von hier geht es erst mal zum Warmwerden ein paar Höhenmeter aufwärts in Richtung Affensteine. Markiert ist der Wanderweg hier schon mit dem grünen Punkt , dem man jetzt ein ganzes Stück folgt. Nach den ersten hundert Metern wird der Forstweg wieder flacher und man passiert auf der … Affensteine weiterlesen


Affensteinpromenade


Die Wanderung ist dadurch entstanden, dass mich ein netter Mitmensch per Mail gefragt hat, welche Strecke ich von der Schrammsteinbaude zum Großen Winterberg empfehlen würde. Na ja, dass es über die Schrammsteine gehen muss, ist selbstverständlich und außerdem bietet sich natürlich die obere Affensteinpromenade an. Da aber eine rein theoretische Wanderempfehlung immer noch ein paar … Affensteinpromenade weiterlesen


Albertpromenade


In dem Buch „Heimat- und Naturgeschichte der Sächsischen Schweiz Band 2“ aus dem Stiegenbuchverlag (www.stiegenbuchverlag.de) war mir eine mir vollkommen unbekannte Albertpromenade begegnet, die natürlich gleich mal in der Natur untersucht werden musste. Vielleicht wäre es ganz sinnvoll gewesen, das Buch von Axel Mothes mitzunehmen, aber dazu später. Der Startpunkt liegt am unteren Ende des … Albertpromenade weiterlesen

25. Februar 2016


Aldringen Stein


Die Wanderung zum Aldringen Stein ist dadurch entstanden, dass Axel Mothes (www.stiegenbuchverlag.de) den Felsen in seinem Buch Heimat- und Naturgeschichte der Sächsischen Schweiz Band 3 sehr interessant beschrieben hat und so etwas gleich mal in der Natur angeschaut werden muss. Der Startpunkt zu dieser Wanderung liegt in der Ortschaft Mezní Louka (Rainwiese) auf dem großen … Aldringen Stein weiterlesen


Altarstein


Die Wanderung startet am großen Platzplatz der Buchenparkhalle. Die ersten paar Meter geht es auf dem roten Strich in die Richtung der oberen Schleuse. Nach ungefähr 450 Meter zweigt der rote Strich nach rechts ab. Wenn vorher noch einige Wanderer unterwegs waren, um zur oberen Schleuse zu marschieren, so ist ab jetzt angenehme Wanderruhe eingekehrt. … Altarstein weiterlesen


Alte Ulbersdorfer Straße


Als ich mal wieder mit dem Finger über die Wanderkarte Bad Schandau von Dr. Böhm (www.boehmwanderkarten.de) gefahren bin, ist mir ein Eintrag „Alte Ulbersdorfer Straße“ zwischen Altendorf und Mittelndorf aufgefallen. Wenn man als Ausgangspunkt Altendorf hat, dann muss so etwas untersucht werden und deshalb haben wir uns das in den Osterferien das erste Mal angesehen. … Alte Ulbersdorfer Straße weiterlesen

1. März 2016


Page 1 of 53

Wanderungen im Elbsandstein