Alle Beiträge von Ingo Geier

Neue Wanderung: Waldhusche Historischer Waldnutzungsweg

Eichhoernchenwohnung_Waldhusche_klein

Wer den mit seinen Kindern mal etwas anderes unternehmen möchte, als die Standardrunde ins Labyrinth oder auf die Festung Königstein, für den gibt es ein nettes kleines Waldgebiet in Hinterhermsdorf. In der sogenannten Waldhusche befinden sich vier themenbezogene Rundwege und einer davon ist der Waldhusche Historischer Waldnutzungsweg. Diese Ecke der Sächsischen Schweiz ist wunderbar ruhig und die Runden (und auch ein Wanderung runter zur Hinteren Schleuse) lassen sich hervorragend kombinieren.

Saegegatter

Aktualisierte Wanderung: Falkenstejn

neue_Plattformen_Falkenstejn_klein

Kurz nachdem ich über den alten Aufstieg den Falkenstejn bezwungen hatte, wurden die neuen Eisentreppen und Plattformen eingerichtet. Ich hatte mir die Neuigkeiten zwar auch in der Realität angesehen, aber irgendwie vergessen die Wanderbeschreibung zu aktualisieren. Hiermit wird dass natürlich nachgeholt. Die Wanderung ist jetzt nicht mehr so aufregend, aber trotzdem nach sehr lohnenswert.

neue_Plattform_im_Felsraum_Falkenstejn_klein

Neue Wanderung: Waldhusche Waldabenteuerweg

Wurzelgang

In der Hinterhermsdorfer Waldhusche gibt es insgesamt vier Wanderungen, die vom Nationalpark liebevoll gepflegt werden, aber von den Besuchern getrost ignoriert werden. Dabei sind alle vier Wege sehr sehenswert und deshalb habe ich den Waldabenteuerweg hier beschrieben. Diese Runde ist ganz besonders auf die kleineren Besucher ausgelegt und bei unseren beiden auch sehr gut angekommen.

oberer_Eingang_Eichhoernchenkobel_klein

Aktualisierte Wanderung: Romantische Täler Böhmen

Die Wanderung durch die romantischen Tälern im Böhmen komplett überarbeitet. Dabei den Weg im Bereich der Niedermühle geändert und die Beschreibung für die romantischen Täler verbessert (hoffentlich). Trotzdem sollte man wissen, dass diese Runde etwas mehr Abenteuer ist, als eine typische Wanderung in der Sächsischen/Böhmischen Schweiz. Dabei geht es durch vollkommen ruhige Schluchten, die aber auch mal etwas feuchter sein können und mindestens an einer Stelle muss man den Weg auch ein bisschen suchen.

Pfad_durch_Schneeberger_Grund_klein