Alle Beiträge von Ingo Geier

Restaurants, Geschäfte und Quellen am Forststeig

Am Forststeig befinden sich ein paar wenige Restaurants und Geschäfte die ich auf einer separaten Seite zusammengeschrieben habe. Hier ist natürlich die Frage, bis zu welcher Abweichung man noch von dem ursprünglichen Weg sich entfernt. Für mich liegt die Grenze beim einfachen Weg im Bereich von einem Kilometer. 

Ganz besonders wichtig ist bei so einer großen Runde die Versorgung mit Wasser. Da es sehr schwierig ist, Getränke außerhalb von Gaststätten zu bekommen, habe ich eine kleine Aufstellungen der Quellen im Bereich des Forststeigs erstellt.

Fauli_und_sein_Bier_klein

Da ich die Packliste für einem Rucksack sowieso schon elektronisch hatte, habe ich sie auch hier veröffentlicht. Der Vorteil an der schnellen Wanderung in drei Tagen ist, man muss bei weitem nicht so viel mit sich herumschleppen. Vielleicht kann die Liste ja jemand schon als erste Basis für seinen Rucksack nehmen.

Mal wieder Boofen gewesen

Nachdem jetzt auch die kleinere Tochter mit mir Boofen gehen wollte, haben wir eine Astrid_Anke_kleintolle Nacht in der Bussardboofe verbracht. Obwohl es in der Nacht geregnet hat, hat es den beiden Töchtern mal wieder riesig viel Spaß gemacht und es war ein besonderes Naturerlebnis, was wir nicht mehr missen wollen.

Besonders unterhaltsam sind die Bilche/Siebenschläfer, die in den Boofen immer wieder als kleine Besucher auftauchen. Was wir inzwischen von diesen kleinen Rackern wissen: Salz-Honig Erdnüsse mögen sie überhaupt nicht, aber für Ciabattakrümmel oder jegliche Wurst werden sie richtig mutig.

Morgennebel_klein

Aktualisierte Wanderung: Paschersteig

Die Wanderbeschreibung Paschersteig musste gleich an einigen Stellen überarbeitet werden. So ist die kleine Brücke an der Niedermühle über die Kirnitzsch abgerissen worden, die Schlucht zum Paschersteig wird immer schwieriger und der Bogen oberhalb der Staumauer wächst immer mehr zu. Eigentlich alles Punkt, die gegen diese Wanderung sprechen. Das einzige, das noch für die Wanderung spricht, ist das Abenteuer auf einer Strecke zu gehen, die nur von ganz wenigen anderen noch beschritten wird.

behinderter_Weg_Paschersteig_klein

Aktualisierte Wanderung: Große Runde Sebnitz

Schon mehrere Mal ist mir bei Rugiswalde ein Wegweiser auf eine Salzsäule aufgefallen, aber irgendwie habe ich ihn getrost ignoriert. Da es mal wieder ein viel zu voller Wandertag in der Sächsischen Schweiz war, bin ich die nette Runde um Sebnitz gegangen und damit habe auch die Stelle der Salzsäule erkundet. Super gut war, dass gleich an der Salzsäule ein Opa mit seinen Enkeln spielte und mir sehr nett den Hintergrund zur Salzsäule bzw. der Triangulationssäulen erklärte. Danke schön.

Salzsaeule_Gerstenberg_klein