hässliche Fehlermeldung auf der Google Karte

Im Moment taucht auf der Google-Karte in den Wanderbeschreibung eine hässliche Fehlermeldung auf. Ich habe nicht mitbekommen, dass Google in seinen Karten-Diensten etwas an den Lizenz- oder Programmierbedienungen geändert hat und so ist die Karte ziemlich unbrauchbar. Ich werde den Fehler möglichst schnell beheben.

Der Download (rechts unterhalb der Google-Karte) von den GPX-Dateien funktioniert aber weiterhin und man kann die Tracks herunterladen.

4 Gedanken zu „hässliche Fehlermeldung auf der Google Karte“

  1. Google hat die maximale Anzahl an kostenlosen Kartenaufrufen pro Monat geändert und damit wurde unsere Webseite als professionale Internetseite eingestuft. Die Kosten für die Weiterbenutzung von Google Maps überstiegen aber vollkommen unserem finanziellen Vorstellung für eine kostenlose Webseite und deshalb ist ab jetzt eine andere Landkarte (OSM) unter den Wanderungen zu sehen.
    Der Downloadlink für die GPX-Dateien der jeweiligen Wanderung ist aber unterhalb der Karten geblieben.

    1. Die OSM Karte ist meiner Meinung nach eh hilfreicher, da dort die Karte “Hike & Bike” verfügbar ist und somit Wanderwegsmarkierungen sichtbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.